Lyrikfestival im Literaturhaus Lenzburg

Am 21. November 2015 bin ich am Lyrikfestvial „Neonfisch“ in Lenzburg. Mit dabei: Andreas Neeser, Klaus Merz, Markus Hediger, Thilo Krause, Christoph W. Bauer, Ann Cotten, Nora Bossong, Eva Seck, Rolf Hermann, Werner Morlang, Anja Utler u.v.a.

Lyriker/innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz begegnen sich in diesem einzigartigen, zweitägigen Lyrikfestival in Werkstattlesungen und Gesprächen über ihre Texte, NEONFISCHE stellt das neueste Schaffen junger Lyriker/innen vor, aber auch Grenzgänger zwischen den Gattungen, die Lieblingsgedichte des Publikums werden von der Schauspielerin Miriam Japp vorgetragen und diskutiert (siehe Ausschreibung weiter unten), und die Kunst des Anagramms steht im Fokus eines Workshops.

Das Detailprogramm: www.aargauer-literaturhaus.ch

Tagespass: Fr. 25.–/20.–; Einzellesung: Fr. 15.–/12.–

Link zur Veranstaltung

Babelsprech an der BuchBasel

Am 8. November lese ich an der Buchbasel aus der Anthologie „Babelsprech. Lyrik von Jetzt 3“: Mit dabei:

Barbara Arnold (CH), Max Czollek (D), Sascha Garzetti (CH), Jonas Gawinski (DE), Robert Prosser (A) und Michelle Steinbeck (CH).

Weitere Babelsprech-Lesungen:

20.10.2015 um 20.00 Uhr Erfurt, Speicher Erfurt, Waagegasse 2
Lesung im Rahmen des »Literaturfestival Erfurt« – mit Sina Klein (Düsseldorf), Peter Neumann (Weimar), Patrick Savolainen (Bern) und Esther Strauß (Wien). Moderation: Max Czollek

21.10.2015 um 20.00 Uhr Jena, Kunsthof Jena, Ballhausgasse 3
Lesung mit Sina Klein (Düsseldorf), Peter Neumann (Weimar), Patrick Savolainen (Bern) und Esther Strauß (Wien). Moderation: Max Czollek

22.10.2015 um 20.00 Uhr Weimar, Galerie Iconotop, Herderplatz 12
Lesung mit Sina Klein (Düsseldorf), Peter Neumann (Weimar), Patrick Savolainen (Bern) und Esther Strauß (Wien) [Moderation Max Czollek]

23.10.2015 um 20.00 Uhr Leipzig, Café Telegraph
Lesung / Poet Release mit Anja Kampmann (Leipzig), Oravin (Graz / Berlin) und Lara Rüter (Leipzig) [Moderation Max Czollek]

24.10.2015 um 20.00 Uhr Graz (A), Hörgerede Festival
Lesung mit Pablo Haller (Kriens), Ianina Ilitcheva (Wien), Oravin (Graz / Berlin), Rick Reuther (Hamburg / Wien), Rike Scheffler (Berlin), Michelle Steinbeck (Zürich) und Matthias Vieider (Wien) [Moderation Max Czollek & Robert Prosser]

26.10.2015 Bratislava, Goethe-Institut
Lesung mit Max Czollek und Robert Prosser

29.10.2015 um 19.00 Uhr Wien (A), Literaturhaus, Zieglergasse 26A
Lesung mit Daniela Chana (Wien), jopa jotakin (Wien), Simone Lappert (Zürich) und Niklas L. Niskate (Halle / Oberösterreich) [Moderation Max Czollek, Michael Fehr und Robert Prosser]

09.11.2015 Zürich, Kaufleuten, Pelikanplatz
Lesung mit Pablo Haller (Kriens), Judith Keller (Zürich), Simone Lappert (Zürich), Anna Ospelt (Liechtenstein / Luzern) und Marina Skalova (Biel) [Moderation Max Czollek, Michael Fehr und Robert Prosser]

25.11.2015 Salzburg (A), Kulturkeule
Lesung (die Autor*innen werden beizeiten bekanntgegeben) [Moderation Max Czollek und Robert Prosser]

14.01.2016 München, Lyrik Kabinett, Amalienstraße 83a
Lesung (die Autor*innen werden beizeiten bekanntgegeben) [Moderation Max Czollek]

30.01.2016 Basel, Internationales Lyrikfestival
Lesung und Diskussion Rückblick Ausblick Babelsprech aus Schweizer Sicht (die Autor*innen werden beizeiten bekanntgegeben)

Link zur Veranstaltung

Buchvernissage am 10. Oktober

Am 10. Oktober 2015 findet in der Buchhandlung Librium in Baden die Buchvernissage meines neuen Gedichtbandes „Und die Häuser fallen nicht um“ statt. Die Lesung beginnt um 17 Uhr und wird moderiert von Andreas Neeser.Natürlich gibt es auch ein Glas oder ähnliches.

Vielleicht, dass ich dir
einen Brief schriebe.

Du könntest ihn
zur Seite legen

ohne ein Wort
darin zu lesen.

Bloß nachsehen
wo ich ihn aufgab

und mir sagen
wo ich zu Hause bin.

«Sascha Garzettis Gedichte richten sich immer an ein Du. Das gilt zwar vielleicht
für jedwedes Gedicht, doch eben ganz besonders bei Garzetti. Sie sprechen an,
diese Gedichte.» (Wolfbach Verlag)

G5739_397_595